Home

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über Bauchtanz in Heilbronn und Umgebung, Beledy, Oriental, Tribal, Bollywood, Kinderbauchtanz etc. 
 


Zu meiner Person: ESIN WALTER


Mit dem klassischen Ägyptischen Orientalischen Tanz habe ich 1991 beim Sahin in Heilbronn angefangen.


Des weiteren habe ich auch bei Dietlinde Karkutli und Aysam aus Ludwigsburg an weiteren Workshops teilgenommen. So kam ich langsam immer mehr aus Heilbronn heraus.


Dazwischen hatte ich meine Babybäuche und habe meine 3 Kinder in Heilbronn zur Welt gebracht, auch mit vielen Hip`s und Kick`s.


Im April 2003 habe ich in meinem Verein „VfL- Neckargartach“ (Ortsteil von Heilbronn) als Übungsleiterin angefangen, eine Kindergruppe und eine Frauengruppe im Orientalischen Tanz zu unterrichten. In kürzester Zeit wurden daraus 6 Unterrichtskurse, 2 Kinderkurse und 4 Frauenkurse und ich begann meine ersten Choreographien zu schreiben.


Im Oktober 2003 begegnete ich Leyla Nahrawess aus Heilbronn. Es hat mich total begeistert wie diese Frau tanzen kann und vor allem, dass dieses auch genau mein Stil war. Ich begann bei ihr Unterricht zu nehmen. Da wir in der „Mälzerei in Mosbach“ tanzten und danach auch mmer wieder auf einigen Bühnen, kam auch die Bühnenpräsenz dazu. Ich lernte sehr viel bei ihr und es machte mir unheimlich Spaß bei ihrer Gruppe mit zu tanzen.


Ab August 2004 kam ich zur „Dance Company“ in Obrigheim, heute in Heilbronn und es gab schon wieder neue Aufgaben für mich, die mir unheimlich gefielen.


Dazwischen hatte ich viele Workshops besucht und auch Einzelunterricht in den verschiedensten Varianten (Bollywood, Tribal, Schwerttänze, Schleiertänze, Ississchleier, Lichtertänze....u.s.w.) bekommen. Ich machte dort auch die Lehrerinnenausbildung für Bauchtanz.


Bei Omar Nahum hatte ich einen Workshop in Obrigheim zum Thema Bühnenpräsenz belegt ……….das war sehr interessant und sehr bewegend für mich. Es machte mir sehr viel Freude diesen Mann tanzen zu sehen.


Im nächsten Jahr hatten wir 3 Tage lang mit den 2 Dozenten Omar und Bondok das Vergnügen ………..puh, das war harte Arbeit, die von sehr viel Disziplin beherrscht war. Aber trotz der Anstrengung sehr viel Spaß machte……


Ich tanzte mit der „Dance Company“ in mehreren Städten z.B. in Hannover, Augsburg, Stuttgart, Frankfurt und noch einige mehr.


Ab 2007 kam die „Hathor Dance Group“ aus Heilbronn in der Tanzschule Hator bei Leyla Nahrawess in Folklore dazu. Mit dieser Gruppe hatte ich wieder eine weitere Herausforderung. Wir machten eine Tournee in der Schweiz, in Österreich und in vielen deutschen Städten.


Seit 2008 kam das Bollywood mit Mustafa Roshan aus Berlin dazu, das mein Herz im Sturm erobert hatte. Gleichzeitig noch das Tribal ……….das ich von Anya Naima aus Bremen, Shahrazad und von Gabriella Keiner aus Dillenburg erlernte …….das war Frauen - Power pur.


Und eines weiß ich gewiß, dass ich immer weiter tanzen werde …………


Viel Spaß auf meiner Seite


Eure Esin